Kirchenblech trifft große Gefühle

Am Samstag, 14. März 2020 um 19 Uhr lädt das Nordstuttgarter Kirchenblech, der Posaunenchor der EmK Stuttgart-Nord, zu seinem aktuellen Konzert „Kirchenblech trifft große Gefühle – Raumspiele in verschiedener Besetzung“ in die Evangelisch-methodistische Hoffnungskirche in Stuttgart, Silberburgstraße 134 ein.

 Mit Feuer im Blut präsentiert das Ensemble moderne Hymnen, lateinamerikanische Rhythmen und vertraute Lieder. Die Musik des Kirchenblechs lebt von großen Gefühlen und von der Freude darüber, dass wir als Menschen zusammengehören, weil wir von Gottes Liebe getragen sind. Neben Brassband-Bearbeitungen erklingen verschieden besetzte Stücke aus allen Ecken des Raums.

 In der Pause werden Getränke und Snacks angeboten. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des mit:einander, dem Neubau der EmK mit Gemeindezentrum, Kita und Wohnungen in Stuttgart-Feuerbach, sind willkommen. Herzliche Einladung!www.nordstuttgarter-kirchenblech.de