Weltgebetstag 2020

„Informiert beten“ lautet das Motto des diesjährigen Weltgebetstags der Frauen, zu dem aber auch Männer herzlich eingeladen sind. Die Liturgie wurde dieses Jahr von Frauen aus Simbabwe (Südafrika) vorbereitet. Es liegt der Bibeltext aus Johannes 5, 5-8 zugrunde – die Heilung des Kranken am Teich Bethesda.

Die Referentin der Informationsabende, Karin Schmauder, bereiste drei Wochen Simbabwe. Sie wird von der gesellschaftlichen und politischen Lage im Land und den familiären Herausforderungen, unter denen die Frauen Simbabwes ihr Leben meistern, berichten.

Informationsabende mit Frau Schmauder:

  • Sillenbuch: Sonntag, 2. Februar, 17.00 Uhr im Augustinum, Florentiner Str. 20
  • Stuttgart-West: Donnerstag, 6. Februar, 19.00 Uhr im Paul-Gerhardt-Zentrum, Rosenbergstr. 192
  • Vorbereitende Bibelarbeit (zu Joh. 5):
  • Sillenbuch: Mittwoch, 12. Februar, 19.30 Uhr in der Friedenskirche, Liliencronstr. 24, durch Frau Bronner

Gottesdienste zum Weltgebetstag am Freitag, 6. März:

  • Sillenbuch: 17.00 Uhr im Augustinum,
  • 19.30 Uhr in der Friedenskirche, mit vorausgehender Landinformation ab 19.00 Uhr
  • Stuttgart-West: 19.00 Uhr im Paul-Gerhardt-Zentrum, Rosenbergstr. 192

Steht auf und kommt zahlreich!